Michael Trenkel

Seminare

Übersicht meiner SEMINAR- und PREDIGTDIENSTE

Seit 2010 biete ich wieder eine zunehmende Anzahl von Seminaren zu ausgewählten Themen an, die völlig kostenfrei sowohl als Einzelveranstaltung, als auch als Wochenendseminar buchbar und zu besuchen sind. Anfragen sendet bitte an:
seminare@michael-trenkel.de

WICHTIGE INFO ab DEZEMBER 2014:

Um mir die doppelte Aktualisierung zweier Webseiten (diese private Homepage, sowie die offizielle H.O.P.E.-Webseite) zu sparen, werden alle neuen Seminarreihen nur noch über die H.O.P.E.-Webseite veröffentlicht! Für neue Seminare (ab 12/2014) schaut also bitte immer auf die Webseite von: H.O.P.E.! Danke! 

Hier die
(nicht weiter aktualisierte) Übersicht meiner Seminare bis Oktober 2014:


Seminar 9-B: Die HEILSAME Art des Prüfens - Barmherzigkeit triumphiert über Gericht!

(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Zweifelsohne leben wir in „spannenden“ Zeiten, die für viele von uns zudem auch sehr herausfordernde Zeiten sind. Unabhängig davon, welche Endzeitlehre man „bevorzugt“ und ob eher die Weltsituation oder ganz persönliche Ereignisse unsere Überzeugungen und Sicherheiten hinterfragen: Noch nie kam mir so oft wie 2014 – in Bezug auf beide Bereiche – das Wort aus Röm 12,21 in den Sinn:
Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit dem Guten!
Hierbei sehe ich diese Aussage nicht als einen Appell zum „guten Benehmen“, sondern als eine Verheißungen über die Kraft der Gnade, welche das Leben Jesu in unseren Herzen bewirkt und die genau für dieser Zeit von größter Bedeutung ist. Und ich glaube, dass wir vor der wichtigen Entscheidung stehen, gerade aktuell im „umgekehrten Geist“ zu leben, im Vertrauen, dass Seine obige Zusage durchträgt. Eine Entscheidung zur Barmherzigkeit ist immer ein Wagnis; aber trotzdem werden wir erleben: Seine Zusage trägt tatsächlich! Sie tut es! Auch ich habe es ohne Übertreibung in den letzten Monaten so oft wie noch nie zuvor erlebt. Das Gute überwindet das Böse! Unabhängig all meiner Begrenzungen und Schwächen. Barmherzigkeit triumphiert über Gericht! Seine Zusage kann selbst Bitterkeit und Hass in unseren Herzen in Barmherzigkeit und Liebe umwandeln. Und plötzlich wird inmitten katastrophalster Umstände das Leben und der Friede Christi wirksam. Ganz unphilosophisch. Ganz real. Ich lade Dich herzlich ein, Dich beim Hören der neuen Reihe mit mir auf diesen Weg zum Leben zu machen!



Seminar 9-A: GEHEILT in Seinen Wunden! - Wie Gott mich wirklich heil macht


(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)
 
Der Titel „Geheilt in Seinen Wunden!“, basierend auf 1Petr 2,24, weckt sicher bei dem einen oder anderen eher negative Assoziationen, denn man erinnert sich dabei oft an viele leere Versprechungen, sowie eigene „Glaubens“-Enttäuschung bis hin zu geistlichem Missbrauch und viele andere tragische „Stilblüten“ einer auf einer Missinterpretation des 1. Petrusbriefes und des gesamten Neuen Bundes beruhenden „Wort des Glaubens - Lehre“. Doch haben wir diese Verheißung der „Heilung in den Wunden Jesu“, nun bis zum „tausendjährigen Reich“ frustiert zur Seite zu legen, während wir in dieser Zeit in unserem Leben lediglich die „Leiden Jesu zu vollenden“ haben?!

Ich kann Euch schon jetzt garantieren, dass obige Reihe Euch im positiven Sinne herausfordern wird und der eigentliche Kern und Inhalt – Jesus Christus – Euch wirklich gut tun und helfen wird. Und das sind keine Werbesprüche, sondern schlicht eine kurze Zusammenfassung der Rückmeldungen, die ich bis jetzt von Teilnehmern dieser Live-Seminare erhalten habe. Wie ich es auch oft vor Ort sage: Ich mag Werbeeinlagen nach dem Motto: „diese Botschaft wird Dein Leben verändern“ absolut nicht mehr. Das Einzige, was uns verändern kann ist Jesus Christus – ER persönlich. Was ich dabei aber auch erlebe, ist, dass je weniger Zusätze zum Evangelium des Neuen Bundes eine Predigt oder ein Seminar hat, und je mehr es alleine zu diesem herrlichen Bund der Gnade führt und die Gnade immer mehr groß macht, desto mehr echte(!) Veränderungen und wirkliche Heilungen können geschehen.



Seminar 8: FRIEDEN! – GOTTES Antwort auf Deine Angst
 
(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER
 
Jesus verheißt uns: Wahren Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch; nicht einen Frieden, wie die Welt ihn gibt, gebe ich euch. Euer Herz beunruhige sich nicht und verzage nicht!“ (Joh 14,27) 
 
Auch wenn das Thema „Frieden“ wohl kaum auf einer Hitliste für beliebteste Predigtthemen einen oberen Rang belegen wird, halte ich diese uns von Jesus zugesagte Verheißung mittlerweile für DIE größte geistliche Erfahrung, die wir in unserem Leben machen können, und deren Wichtigkeit unfassbar unterschätzt wird! Ohne auch nur im Ansatz prophetische Aussagen bezüglich der Zeit die auf uns zukommt machen zu wollen, bin ich der absoluten Überzeugung, dass kein anderer Punkt in der Zukunft mehr Bedeutung haben wird, wie diesen realen Frieden Jesu Christi zu erfahren.

Leider weckt allein das Wort „Frieden“ eine solche Fülle an eher blockierenden Assoziationen, die ihren Ursprung nicht in Christus sondern in allen möglichen politischen wie religiösen Altlasten haben, dass gerade im charismatischen Bereich fast jedes andere Thema dieser Verheißung Jesu den Rang ablaufen würde. Die Folgen dieser Entwicklung sind für mich schon in den vergangenen Jahren, aber verstärkt nochmals in den letzten Monaten massiv zu erleben. Noch nie erhielt ich im Rahmen meiner seelsorgerlichen Beratungsarbeit so viele Anfragen bezüglich Nervenzusammenbrüchen, Chronischen Erschöpfungs-Syndromen (CFS), Depressionen, sowie ständig zunehmenden Angst- und Panikattacken, wie in der letzten Zeit. So war auch ich herausgefordert, mich trotz der „uncoolen“ Thematik noch einmal völlig neu dieser riesigen Diskrepanz zwischen der Verheißung Jesu und der ganz „normalen“ Wirklichkeit unseres christlichen Alltags zu stellen. Um es vorwegzunehmen: was ich diesbezüglich immer mehr entdecken durfte, hat auch mein Glaubensleben nochmals stark verändert! Wäre es nicht weise und gut, sich schon bevor teils verheerende Umstände unsere vermeintlich auf festes Fundament gebauten Glaubensgebäude zum Einsturz bringen (und wir dann oft vor lauter Ängsten nicht mehr in der Lage sind, uns dieser Wahrheit zu öffnen), sich schon heute dieser wunderbaren Verheißung zu stellen, deren Kostbarkeit wir alle sicher erst in den nächsten Jahren wirklich ermessen können?! Von daher möchte ich Dich sehr ermutigen, diese Reihe – ggf. auch trotz des Titels :-) – einmal länger an Dir wirken zu lassen, ich glaube, dass Du die investierte Zeit niemals bereuen wirst!



Seminar 7-C: KONSEQUENT! – Sein Neuer Bund und Dein Neues Herz (Reihe C)


(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Diese Reihe war ursprünglich schon für September angekündigt (da die meisten Einheiten schon kurz vor den Sommerferien aufgezeichnet wurden), aber aufgrund der Brisanz des Themas habe ich mich vor wenigen Wochen entschlossen, der CD noch eine ergänzende Einheit hinzu zu fügen, die ich erst Ende September gehalten habe. Diese Einheit 7 („Der wahre Dienst des Geistes“) ist für mich eines der wichtigsten Seminare, das ich bis jetzt gehalten habe, und ich möchte Euch daher schon jetzt sehr ans Herz legen, die Reihe wiederum komplett – insbesondere incl. der letzten Einheit – anzuhören!

Mit dieser Seminarreihe liegt es mir besonders am Herzen, unser Glaubensfundament – sowie viele damit verbundenen Bekenntnisse und Lehrmeinungen – wirklich einmal KONSEQUENT am Evangelium, der frohen Botschaft der Gnade in Jesus Christus zu spiegeln, denn Jesus Christus macht u.a. in Mt. 7 mehr als deutlich, dass dieses Fundament letztlich über das Gelingen oder Misslingen unseres Lebens entscheidet. Bereits Anfang des Jahres verwies ich in einem Seminar auf das Zitat: „Das Meiste, was wir glauben, hat Jesus weder gesagt, noch steht es in der Bibel…“; je mehr ich mich nun mit dieser Thematik beschäftigte, umso überzeugter bin ich von der Wahrheit dieser Aussage, und umso wichtiger wird es mir, den einzigen Weg aus dieser fatalen Entwicklung aufzuzeigen, der wirklich ein tragfähiges Leben verheißt:
Je „purer“ wir in einer Vertrauensbeziehung zu Jesus Christus und unserem Vater leben, desto freier, heilsamer und kraftvoller wird dieses Leben sichtbar. Je mehr wir es verdünnen oder vermengen und es durch Zusatzanforderungen ergänzen (und sei der Anteil von „Sauerteig“ auch noch so charismatisch…), desto mehr wird der Glaube schwer und wirkungslos – und genau diese Folgen erlebe ich Woche für Woche in zahllosen Gesprächen. Von daher ist mein Herzensanliegen, dass dieses Seminar besonders diese Menschen erreichen kann, die sich schon lange eine konsequente Veränderung Ihres Lebens wünschen.



Seminar 7-B: FREI! - Sein NEUER Bund und Dein NEUES Herz
(Reihe B)

(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Wie oft wurde die Wahrheit des Evangeliums verkündet, dass Gott uns in der Wiedergeburt zu einer NEUEN Schöpfung macht! Wie oft erleben wir aber auch im Alltag, dass diese Neue Schöpfung wohl doch noch nicht ganz so „perfekt“ ist, dass uns alte Schwächen, alte Ängste und alte Verletzungen nach wie vor quälen, die Lebensfreude rauben wollen und richtiges Handeln geradezu blockieren – zumindest wenn man nicht schon vorher dem stolzen Selbstbetrug erliegt, dass man bereits „vollkommen“ ist... Der einstige Aufschrei des Paulus „Ich elender Mensch!“, ist auch heute noch bei viel zu vielen Christen – zumindest bei denen, die ein authentisches Leben führen wollen – ein ständig wiederkehrendes Resümee.
Durch eine nicht nur falsche, sondern auch mehr als schädliche „Zwei-Naturen-Lehre“, beginnen viele Christen dann einen unbeschreiblich kräftezehrenden und aussichtslosen Kampf gegen ihr „Fleisch“. Dieses führte längst nicht nur bei Personen, die z.B. seelsorgerlich zu mir Kontakt aufnahmen, zu tiefen Depressionen und Burn-Out-Erscheinungen. Aber wie sieht ein echter Ausweg aus? Was ist stattdessen unsere Verantwortung für ein befreites Leben im „Neuen Bund“?
Auf den völlig neuen Weg des Neuen Bundes, hin zu einer echten Befreiung aus Sünde, Verletzungen und Ängsten, geht mein neues Set „Frei! – Sein neuer Bund und Dein Neues Herz“ (Reihe B; als Fortsetzung zu Reihe A, s.u.) ein.
Ein wiedergeborener Christ trägt – GOTT SEI DANK – keine zwei Persönlichkeiten mehr mit sich herum (im Sinne der Novelle von „Dr. Jekyll und Mr. Hyde“)! Fernab von menschenunwürdigen „Befreiungsdienst“-Praktiken im charismatischen Bereich – die oft eher magische, als göttliche Ansätze vertreten – will ich mit diesem Seminar den einzig nachweislich(!) erfolgreichen und christusgemäßen Weg zu einem Leben aufzeigen, was nicht mehr täglich unter einer „sündigen Natur“ und der elenden Unzulänglichkeit des „Fleisches“ kapitulieren muss – und das, ohne dabei die Sünde einfach als „nichtexistent“ zu verharmlosen. Die „herrliche Freiheit der Kinder Gottes“ (Röm 8,21) ist keine Utopie, sondern das eigentlich real erfahrbare Leben der Neuen Schöpfung – lerne auch DU es zusammen mit mir immer mehr kennen!



Seminar 7-A: REAL! – Sein NEUER Bund und Dein NEUES Herz
(Reihe A)


(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Keine "Thematik" beschäftigte mich länger und begeistert mich noch immer mehr, als die realen Inhalte des Neuen Bundes, den Gott mit uns in der Erlösung in Jesus Christus geschlossen hat! Als ich 1997 nach jahrelangem Studium mein erstes Seminar zum "Neuen Bund" veröffentlichte, hätte ich niemals gedacht, welch eine unfassbar große Fülle sich mir dazu erst in den kommenden Jahren erschließen würde; und selbst jetzt habe ich eher das Empfinden, gerade einmal die ersten Teilstücke dieses verborgenen Schatzes wiederentdeckt zu haben. Keine Wahrheit wurde im Laufe der fast zweitausendjährigen Kirchengeschichte mehr unterschlagen, verfälscht und missbraucht, als diese Kernbotschaft des Evangeliums – welche aus meiner Sicht sogar die Kernbotschaft der ganzen Bibel ist.

Gottes Herzenswunsch ist, seine Kinder in echter Freiheit und Mündigkeit leben und handeln zu sehen, die er für sie in Christus ermöglicht hat. Keine Irrlehre, keine Verführung und kein Machtmissbrauch hätten die Möglichkeit gehabt, ernsthaften Schaden an der Gemeinde Jesu anzurichten, wären die Wahrheiten des Neuen Bundes nicht fast gänzlich unbekannt geblieben. Nirgendwo sonst trifft die biblische Aussage wohl mehr zu, wie hier, dass das Volk Gottes aus "Mangel an Erkenntnis umkommt"! Nur durch ein echtes Verständnis über das völlig neuartige Leben des Neuen Bundes in Christus – und der persönlichen Entscheidung, diese Wahrheiten auch zu ergreifen und zu leben – können wir Gläubige dauerhaft vor diesen Entwicklungen geschützt sein.

Die Reihe A (REAL!) betrifft zunächst vor allem Inhalte, die uns Gottes Verantwortung und sein Heilswirken an uns aufschließen sollen. In der Reihe B (FREI!) geht es schwerpunktmäßig darum, zu erfassen, was unsere Verantwortung im Neuen Bund ist, und wie wir diese wirklich leben können. Keine dieser beiden Seiten ist dazu bestimmt die andere zu relativieren (wie so oft geschehen), sondern um im Sinne des Evangeliums neu entdeckt und persönlich ergriffen zu werden. Beide Reihen beinhalten sicher mehr als herausfordernde Inhalte – aber nach meiner festen Überzeugung auch mehr als notwendige und wirksame Botschaften, um endgültig aus frommer Heuchelei und Selbstbetrug aussteigen zu können und in Folge ein konsequentes Leben in der Gnade des Neuen Bundes zu leben.



Seminar 6: IT IS WELL - Es gibt Zukunft und Hoffnung für DICH!
mit Seminar A) "Was mache ich nur wieder falsch?" und Seminar B) "Die Wahrheit über das 'Leben im Geist'

(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Fragst Du Dich manchmal, was Du schon wieder falsch gemacht hast, weil sich nichts an Deiner Situation verändert? Funktionieren bei Dir die "Antworten" und "Lösungen" einfach nicht, die Dir christliche Bücher, Predigten und andere Lebensberichte vermitteln wollen? Scheint Dein Glaube Dir in den realen Situationen des Lebens keine wirkliche Hilfe zu bieten, oder hast Du manchmal sogar das Gefühl, dass immer nur die Anderen es "schaffen"?!
Ich glaube, dass dieses Seminar dann genau für DICH ist! Denn nicht wenige Personen haben mir nach der Teilnahme an diesem Seminar gesagt und geschrieben, dass es Ihnen auf genau diese inneren Fragen und Zweifel endlich eine wirklich hilfreiche und lebbare Antwort gegeben hat.

Ich würde mich sehr freuen, wenn dieses Seminar auch für DICH eine solche Hilfe darstellt. Wie auch immer Deine aktuelle Situation aussieht: Es gibt eine gute Zukunft und Hoffnung für DICH!



Seminar 5:
Plädoyer für eine erneuerte Gemeinde
mit Reihe A) GOTT aber sieht das Herz an! und Reihe B) Gemeinde - quo vadis?*

(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Zu diesem Seminar muss nicht mehr viel geschrieben werden, denn es war bis jetzt das beliebteste und wohl auch herausforderndste Live- und Reise-Seminar! Es gibt dabei echte Orientierung auf brennende Fragen, wie:
• Worauf kommt es Gott angesichts von endlosen Lehrmeinungen und fast noch mehr Gemeindegruppierungen wirklich an?
• Was ist unsere persönliche Bestimmung und was ist die Zukunft der Gemeinde Jesu?
• Was muss - und wird - sich vor der Wiederkunft Jesu verändern?
Jesus hat in SEINER Gemeinde bereits eine gewaltige Erneuerung begonnen, lass Dich ermutigen, dieses Geschehen nicht zu verpassen!

Dieses Seminar wurde immer wieder als MP3-CD gewünscht, was aus technischen Gründen aber länger wie erwartet dauerte. Dafür ist nun aber direkt die komplette Gesamtreihe, bestehend aus der Einführungsreihe "GOTT aber sieht das Herz an" und der Fortsetzung: "Gemeinde - quo vadis" erhältlich! Dieses 7-teilige neue CD-Set ist ein chronologischer Zusammenschnitt von 10 Seminarblöcken.

*Weitere Infos zur Reihe B (Gemeinde - quo vadis?) finden sich weiter unten unter "Zusatzseminar".



Seminar 4: Die vergessene Botschaft Jesu Christi

(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Wenn dem Körper wichtige Nährstoffe vorenthalten werden, stellen sich Mangelzustände ein; die Abwehrkräfte werden immer schwächer, und der Organismus wird anfällig für jede Art von Krankeitserregern. Nichts anderes passierte in den letzten Jahrzehnten mit der weltweiten Gemeinde Jesu, indem existentiell wichtigste Botschaften Jesu schlichtweg aus der Verkündigung des Evangeliums entfernt wurden. Leider sind längst nicht nur einzelne Glaubensgruppen dazu übergegangen, vermeintliche „Spezialisten“ für Teilaspekte des Neuen Bundes zu werden – was zwangsläufig zu Einseitigkeiten, zu Überbetonungen – und letztlich immer zu verirrter Lehre – führen muss. Oft wird in diesem Zusammenhang argumentiert, dass das Gesamtbild der Bibel für den Christen nicht mehr relevant, da zu kompliziert, unübersichtlich oder widersprüchlich sei und letztlich wieder in „Gesetzlichkeit“ führe.
Auch aus diesem Grunde möchte ich mit dem neuen Seminar eine umfassende Sicht für die Botschaft des Evangeliums (aus AT und NT) zur Wiederherstellung einer gesunden Persönlichkeit anbieten, die dennoch alles andere als kompliziert, widersprüchlich oder gar gesetzlich ist - und nach meiner Überzeugung schon von jedem Kind ergriffen werden kann!



Seminar 3: Glauben, wie JESUS ihn meinte

(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen:
HIER)


Erst nachdem ich diese Seminarreihe Mitte 2011 begonnen hatte, wurde mir – auch durch zahllose Feedbacks und Gespräche – immer mehr bewusst, wie wichtig eine Neuorientierung unseres „Glaubens“-Verständnisses ist. Denn ein Großteil unserer heutigen Glaubenslehren hat nicht den Ursprung im „Baum des Lebens“ – Jesus Christus, sondern im „Baum der Erkenntnis“. All diese Lehren sind auf Techniken und Systeme der Selbsterlösung und des Machtgewinns ausgerichtet und stehen diametral dem Herzen Gottes und dem Glauben, wie Jesus ihn meinte und lehrte, entgegen. Die Folge sind Überforderung, Verdrängung, zunehmende seelische und körperliche Erkrankungen - trotz markiger Glaubensbekenntnisse - bis hin zu tragischen und viel zu frühen Todesfällen.
Um so mehr liegt es sicherlich auch auf Jesu Herz, dass SEINE Gemeinde an diesem zentralen Punkt eine Umkehr und Neuausrichtung erfährt. Nichts würde ich mir mehr wünschen, als dass auch die Botschaften dieser CD mit dazu beitragen können!




Seminar 2: Amazing Grace!

 (Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Statt langer Werbetexte hier einige Originalfeedbacks von Teilnehmern:

Vielen Dank für Deine super Botschaft, Du hast mich sehr gesegnet. Für mich war es die beste Botschaft der letzten 8 Jahre. Keine neu charismatische Überlehre und nur christuszentriert. Ich wußte gar nicht mehr was ich lehren oder predigen sollte, vor lauter charismatischer „Überlehre“ wir sind reich, gesund und gerecht. Diese Botschaft führt uns wieder ins Centrum des Evangeliums und man ist immer und nur von Christus abhängig. Danke Michael und bring vielen diesen Botschaft, Du hast mich sehr ermutigt.
R. G.

Was für umwälzende Predigten, wow, DANKE dafür! Es steckt so eine befreiende und wiederherstellende Kraft in diesen Einheiten, jedesmal werde ich mehr verändert! Das ganze Seminar ist so wohltuend auf das Wort gegründet, und ich musste dabei feststellen, wie wenig ich in meinem Leben diese wahre Gnade erkannt und ergriffen hatte. Kein Wunder dass ich früher oft am Ende war, denn "Gnadenmangel" ist wohl einer der gefährlichsten Infekte... ;-) Ich glaube, keine andere Predigtreihe war bis jetzt für mein Leben wichtiger und wirksamer.
S. I.

Lieber Michael, das Amazing Grace Seminar ist so dolle hilfreich gewesen! Eine Offenbahrung über die Gnade Gottes die seinesgleichen sucht, ich finde keine Worte wie hammer schön das war. So tief. Danke Michael. Das höre ich mir noch viel öfters an, dass das richtig reingeht, mach weiter so!  M. G.



Seminar 1: Rettung aus der "Geistfalle"

(Das Seminar ist auch als CD-Set zu bestellen: HIER)

Fast unbemerkt konnten viele Christen in den letzten Jahrzehnten von falschen Geistkräften verführt und geschädigt werden. Durch eine falsche (Sehn-)Sucht nach "Salbung", nach Zeichen und Wundern und nach der "Herrlichkeit" des Himmels auf Erden, werden zahllose Gläubige durch spürbare Kräfte, Manifestationen - und selbst "Heilungen" - in die Irre geführt. Auch ich musste dieses selbst erleben, bis mir aus purer Gnade die Augen geöffnet wurden und ich einen erschreckenden Blick auf die Quellen dieser Geistdimension werfen konnte. Was ich dadurch erkannte, hat mein Leben radikal verändert und mich zu einer tiefgreifenden Umkehr und einem völligen Neuanfang geführt.
Wenn ein solcher Neubeginn selbst für einen Pastor, wie mich, möglich war, wieviel mehr ist er dann für die vielen ahnungslos verführten Christen unser Zeit möglich und auch zutiefst Gottes Herzensanliegen! Das ist die frohe Botschaft dieses Seminars, durch welche schon viele Personen eine echte Rettung aus der "Geistfalle" erlebten! Es geht mir nicht um Panikmache und Verschwörungstheorien, sondern um rettende Gnade, die Gott gerade in dieser Zeit Jedem anbietet, der Jesus Christus - der einzigen Wahrheit - wieder allein vertrauen und nachfolgen will.

Der 2. Teil des Seminars beschäftigt sich mit der sehr wichtigen Frage, wie man falsche Geistkräfte von echten göttlichen Wirksamkeiten unterscheiden kann, was jedem Gläugigen möglich sein sollte (und auch sein kann!) und auch in der kommenden Zeit von stark zunehmender Wichtigkeit sein wird. Hier gibt es entgegen vielen Meinungen absolut klare biblische Kriterien, die jedem reifen Christen zur Verfügung stehen, lediglich Unwissenheit und Unreife kann der Feind hier immer wieder für seine Zwecke missbrauchen. 




Zusatzseminar:
Gemeinde - quo vadis?

(Diese Reihe ist ab Nov. 2012 als Bestandteil des Seminars "Plädoyer für eine erneuerte Gemeinde" [s.o.] auch als CD-Set erhältlich)


Da das Thema „geistlicher Missbrauch“ leider doch keine Modeerscheinung in unseren Denominationen und Bewegungen ist, und aktuelle Erfahrungen ebenfalls wieder ihre Spuren in Form von Desillusionierung, Frustration und Erwartungslosigkeit hinterlassen, ist die seit ca. 15 Jahren zu beobachtende – stark zunehmende – Entwicklung, dass Gläubige den organsierten Kirchen, Gemeinden und Denominationen in Scharen den Rücken zukehren, definitiv ungestoppt. In den USA gab man dem „Kind“ schon länger den Namen „Out of Church Movement“ (OoC); das Bestseller-Buch "Der Schrei der Wildgänse" trägt auch in unserem Land gerade stark zu dieser Entwicklung bei. Es ist egal, ob man dieses nun positiv oder negativ bewertet, Fakt ist, dass in absehbarer Zeit die größte Anzahl gläubiger Christen KEINER Institution mehr angehören werden und viele von ihnen schon jetzt lediglich in Hauskreisen oder sogar völlig autark ihr Glaubensleben leben. Um nicht missverstanden zu werden: Ich möchte durch dieses Seminar keinen motivieren, Fan der OoC-„Bewegung“ zu werden, denn eine Bewegung, deren Existenz vielfach nur auf Leiterschaftsverdrossenheit beruht, kann sicher auch kein sprühendes Leben weitergeben, zumal im NT Leiterschaft ein wichtiger Faktor für gesundes Wachstum darstellt und die Flucht vor Leitung und echter Unterordnung in Liebe auch keine Lösung ist. Was für eine echte Antwort gibt es also auf diese Entwicklung? Die Botschaft, die seit ca. einem Jahr mein Herz bewegt, lässt sich in dem Satz zusammenfassen: "Die LETZTE Gemeinde soll wie die ERSTE sein!" Was das praktisch bedeutet, was für Veränderungen auf uns zukommen, soll in diesem Seminar entfaltet werden, welches schon für einige Hauskreise und Hauskrichen, als auch für größere Gemeinden, zu einer biblischen Neuorientierung führte.



WEITERE SEMINARE
(nur live, bis jetzt nicht als MP3 erhältlich)

- Gott freut sich an Deiner Seele! - Wohl nichts wurde durch überzogene Glaubenslehren so verdreht, wie Gottes Sichtweise und Bestimmung für unsere Seele, in Einheit mit Körper und Geist. Gott will keine "entseelten" Geistwesen, sondern für immer in ganzheitlicher Harmonie mit sich und ihm lebende Menschen.

- Tanzen auf Gräbern - Neutestamentliche Seelsorge ist nicht "seelisch", sondern ein wichtiger, gottgewollter Weg um die Vergangenheit ohne Verdrängung wirklich "in Frieden ruhen lassen" zu können und in echter Freiheit und Dankbarkeit neu anfangen und weitergehen zu können. Dieses Seminar zeigt einen entspannten Ansatz sich dem Thema Seelsorge ohne Altlasten, aber auch ohne Vorturteile, neu zu stellen.  



S E M I N A R - T E R M I N E  2 0 1 7 (REISEDIENST)      


Alle aktuellen Termine finden sich nun immer auf der Webseite von: H.O.P.E. Services

Siehe auch die lokalen Seminar- und Gottesdiensttermine unter: H.O.P.E. Center Bonn